Musical

go_back

Mi 13.11.19 - 19:00 Uhr

Die große Weihnachtsshow 2019

First Stage

Premiere

Ticket

Preise: ab € 29 bis € 85
Tickets: ab 34,00 € Familienticket (2 Erwachsene + 2 Kinder bis 14 Jahre): ab 89,00€ Einheitspreis für Preview: 35,00€ Ticketpreise inkl. MwSt., VVK- und Systemgebühren sowie HVV, zzgl. evtl. Versandkosten. Rollstuhlplätze sind ausschließlich telefonisch über das Theater buchbar.

Die Tickets für die diesjährige Weihnachtsshow sind so gut wie vergriffen! Jetzt an Weihnachten 2020 denken: Bis 31.01.2020 Tickets für alle Shows der Weihnachtsshow 2020 (bis zum...
Die Tickets für die diesjährige Weihnachtsshow sind so gut wie vergriffen! Jetzt an Weihnachten 2020 denken: Bis 31.01.2020 Tickets für alle Shows der Weihnachtsshow 2020 (bis zum 12.12.2020) mit 20% Frühbucherrabatt sichern!
Weihnachten ist fröhlich, anrührend und zauberhaft. Natürlich. Aber Weihnachten ist auch frech, sexy und originell. Jedenfalls wenn es sich um die Große Weihnachtsshow der Stage School Hamburg handelt.
2019 bringt das First Stage Theater seine 4. Weihnachtshow auf die Bühne und verspricht: Weihnachtsmagie auf neue, frische und immer wieder überraschende Weise. Denn die Darsteller beherrschen die hohe Kunst der Wendung! Ein Weihnachtsklassiker, dargebracht in glitzernder Puderzucker-Szenerie, wiegt das Publikum ein paar Takte lang in allumfassende Wohlfühl-Sicherheit, um dann eine gänzlich andere Richtung einzuschlagen. Immer? Nein, nicht immer. Sonst wäre es ja keine Überraschung.
Tradition meets Weihnachten 2.0 – hier bekommt das Wort „Fröhliche“ eine ganz neue Bedeutung und es steckt jede Menge Schalk hinter einem Weihnachtswunder.
Sicher ist jedoch: Auch die große Weihnachtshow 2019 bedient mit ihren Tanz-, Schauspiel- und Gesangs-Acts wieder die ganze Klaviatur der Gefühle. Stimmen mit Gänsehautfaktor, furiose Choreographien und komödiantische Szenen sorgen für Weihnachtsspaß, weit weg von Geschenkehatz und Feierstress.
In diesem Jahr erwartet die Besucher zusätzlich ein besonderes Highlight: Zum ersten Mal gibt es eine Rahmengeschichte, die die 30 weihnachtlichen Nummern in elf eigens für die Show geschriebenen Szenen fasst. Das knapp 50-köpfige Ensemble bringt dafür eine herzerwärmende und urkomische Weihnachtserzählung auf die Bühne, bei der garantiert kein Auge trocken bleiben wird!
Tatsächlich genießt das Format mit seinen steppenden Weihnachtsmännern und rappenden Engeln bereits Kultcharakter. Die Laufzeit 2018 wurde wegen der großen Nachfrage verlängert und startet deshalb in 2019 bereits am 11. November. Gemäß dem Motto: Es ist nie zu früh, um an Weihnachten zu denken!

Showlänge inkl. Pause: 2 Std., 15 Min.

Weitere Termine